Fußball-Bundesliga

Eilige Suche nach Lösungen

Markus Weinzierl braucht im ersten Auswärtsspiel einen Befreiungsschlag. Die Rollen sind klar verteilt. 1899 Hoffenheim ist Derby-Favorit.
Wie steckt die Mannschaft die 0:4-Klatsche gegen Borussia Dortmund weg? Was hat Markus Weinzierl in bald zwei Wochen bewegt? Fragen gibt es genug beim VfB. Heute im Derby in Hoffenheim (18.30 Uhr/Sky) wird das Team eine Antwort liefern. Es geht um neue Spielfreude, mehr Offensivdrang, gesteigertes Selbstvertrauen. Vom neuen Trainer erwarten Verein und Trainer primär, dass er dafür sorgt. Und: Dass das Ergebnis stimmt. Als Tabellenvorletzter, punktgleich mit Schlusslicht Düsseldorf, braucht der VfB einen Befreiungsschlag. Nummer eins im Land sind die Stuttgarter nur noch gemessen an der Klubgröße. 65 000 Mitglieder im Vergleich zu 10 500
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: