Polizeieinsatz Notfallpatient greift Sanitäter an

Statt sich helfen zu lassen, ist ein 46-Jähriger in Breisach bei Freiburg nach einem Krampfanfall auf Rettungssanitäter und Ersthelfer losgegangen. Obwohl er am Mittwoch dringend medizinisch behandelt werden musste, attackierte er die Mitarbeiter des Rettungsdienstes und Passanten, teilte die Polizei gestern mit. Der mit einem Knüppel bewaffnete Mann konnte von herbeigeeilten Polizisten überwältigt werden und kam in eine Klinik. Ein Polizist wurde verletzt. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: