Nur wenige Gewinner

Am Ende einer schwierigen Börsenwoche gab es gestern erneut Verluste am deutschen Aktienmarkt. Der Dax rutschte auf 11 201 Punkte ab. So niedrig hatte der Leitindex zuletzt im Dezember 2016 notiert. Im Verlauf der Woche rutschte der Dax um drei Prozent ab. „Es war eine brutale Woche an den Märkten, die weltweite Aktienschwäche hat das Vertrauen von Anlegern erschüttert“, sagte Analyst David Madden vom Broker CMC Markets. Zu den wenigen Gewinnern gehörten Fresenius, Vonovia und BMW. Foto: Roland Weihrauch/dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: