Kolpingsfamilie Die Manipulation von Meinung

Aalen. Damian Imöhl, der Chefredakteur der Schwäbischen Post, ist am kommenden Dienstag, 6. November, um 19 Uhr zu Gast beim traditionellen „Politischen Dämmerschoppen“ der Kolpingsfamilie Aalen in der Kolpinghütte am Albuch. Das Thema heißt dieses Mal „Trau, schau, wem! Was tun gegen Fake News, alternative Fakten und Echoraumprinzip“. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: