Kinder sollen wieder Lieder singen

Eugen-Jaekle-Chorverband In Lauchheim haben 45 Erzieherinnen erfahren, wie in heutiger Zeit Kinder erstmals oder wieder dazu animiert werden können, zu singen.

Lauchheim

Einen „Carusos-Workshop“ im Bürger- und Sitzungssaal des Rathauses haben 45 Erzieherinnen besucht. Der deutsche Chorverband als Veranstalter will damit Impulse geben, wie kindgerechtes Singen in einer unsteten Gesellschaft wieder in den Mittelpunkt gerückt werden kann.

„Sing mit mir ein Halleluja, sing mit mir ein Dankeschön“, beginnt ein Kirchenlied. Wer es mitsingt, kann „geistige Erbauung“ erfahren. „Leider lassen sich viele Menschen nicht mehr darauf ein. Sie haben das Singen verlernt oder gar nie gelernt“, sagt Peter Schindler, Pianist, Organist, Komponist von vielen Kinderliedern

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: