Aalen-Neßlau setzt sich ab

Schießen, KK-Sportpistole, Bezirksliga Tabellenführung ausgebaut.

Die SKam Aalen-Neßlau hat im dritten Wettkampf der Bezirksliga KK-Sportpistole ihre Tabellenführung ausgebaut. Die Neßlauer Schützen erzielten mit 830 Ringen das zweithöchste Tagesergebnis, nur die SKam Wißgoldingen (834 Ringe) war stärker. Aalen-Neßlau gewann gegen die SAbt Ebnat, die mit 810 Ringen ein ordentliches Ergebnis erzielte und sich in der Tabelle auf Platz 15 verbesserte. Die SGi Ellwangen verlor mit 803:815 Ringen gegen den SV Dirgenheim, Ellwangen bleibt dennoch im vorderen Drittel. Der SV Essingen erzielte mit 781 Ringen ein schwächeres Resultat und fiel in der Tabelle auf Platz 14 zurück.

In der Einzelwertung führen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: