Abschied vom Jungstraum

Dem Kettcar droht das Aus, nachdem es mehr als 50 Jahre lang Kinder ans Fahren gebracht und einen eigenen Eintrag in den Duden erhalten hat.
Tretauto“ klingt blöd. Langweilig. Ist es wahrscheinlich auch, da das 21. Jahrhundert doch schon so weit fortgetreten ist. Aber die Älteren erinnern sich noch: Der kleine Bruder ist in den 70ern Kettcar gefahren – und war damit schon ganz schön nah dran am Lebensgefühl der Großen. Doch was nützt die Nostalgie. Sollte nicht bis heute ein Wunder in Gestalt einer funktionierenden Zwischenfinanzierung geschehen, wird die Produktion des Kettcar umgehend eingestellt, wie der Hersteller Kettler im sauerländischen Ense mitteilte. 750 Arbeitsplätze stehen auf dem Spiel. Die Heinz Kettler GmbH ist ein Kind des Wirtschaftswunders
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: