Auto erfasst Fußgänger

Oberkochen. Am Donnerstag hat ein 56 Jahre alter VW-Lenker gegen 18 Uhr die Heidenheimer Straße befahren und wollte an der Zufahrt zur B 19 nach rechts in Fahrtrichtung Heidenheim abbiegen. Wie die Polizei mitteilte, übersah der 56-Jährige einen dunkel gekleideten 41-jährigen Fußgänger, welcher die Zufahrt von rechts nach links queren wollte und kollidierte mit diesem. Der schwer verletzte Fußgänger wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Auto entstand kein Schaden.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: