Neues vom Spion

Von Freude und Trauer

Der Spion freut sich. Es gibt sie noch. Die standhaften Mannen. Solche, die nicht gleich einknicken, wenn es für sie nicht so läuft wie gedacht. Die auch beim Nein bleiben, wenn sie einmal nein gesagt haben. Die Geschichte passierte jetzt in Fachsenfeld, besser gesagt im Ortsteil Waiblingen. Dort trug nämlich bei der Durchschneidung des Bandes für die Ortsdurchfahrt als einziger von neun Mannsbildern Johannes Schmid sichtbar eine Krawatte. Der CDU-Ortschaftsrat hatte 2013 die Große Ehrenplakette in Bronze der Stadt Aalen abgelehnt. Mit der Begründung: mangelndes Engagement der Kernstadt, besonders beim Ausbau der Waiblinger Ortsdurchfahrt.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: