Hüttlingen kauft Unimog vorzeitig

Winterdienst Weil ein Lohnunternehmer ausfällt, stößt die Gemeinde auf günstiges Angebot eines Fahrzeughändlers.

Hüttlingen. Die Gemeinde kauft noch dieses Jahr einen gebrauchten Unimog, obwohl eigentlich fürs nächste Jahr geplant war, einen neuen anzuschaffen. Der Gebrauchte ist jedoch ziemlich modern: Baujahr 2018.

Ortsbaumeister Georg Nusser schilderte in der Sitzung des Gemeinderates am Montagabend die Umstände, aus denen heraus man sich ein günstiges Angebot des für Süddeutschland zuständigen Händels nicht entgehen lassen sollte. Die Firma Wilhelm Mayer, Neu-Ulm, bietet den Gebrauchten an, er hat 3000 Kilometer und 100 Betriebsstunden auf dem Buckel.

Das Ortsbauamt hatte bei der Firma Mayer nach einem Mietfahrzeug angefragt, weil ein seitheriger

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: