Lesen Sie weiter

USA

Wirbel um manipuliertes Video

In den USA sind Vorwürfe erhoben worden, das Weiße Haus habe zur Begründung von Anschuldigungen gegen den CNN-Korrespondenten Jim Acosta ein manipuliertes Video veröffentlicht. Experten und Journalisten äußerten am Donnerstag die Vermutung, dass der Ausschnitt aus der tumultartigen Pressekonferenz mit Präsident Donald Trump vom Mittwoch nachträglich
  • 151 Leser

67 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel