Lesen Sie weiter

Hübsches für den Advent und fürs Fest

Markt Beim Sternenbasar im Kloster Lorch stimmten sich am Wochenende gut 3000 Besucher auf Weihnachten ein.

Lorch. „Das ist aber schön“, sagt Sabine Müller zu ihrem Mann und zeigt auf dicke, weiße Kerzen, die auf ebenso dicken Ästen stecken. „Das wäre doch einmal was anderes als ein normaler Adventskranz“, überlegt die Gmünderin. Die beiden kommen jedes Jahr zum Sternenbasar und schauen sich jeden der rund 45 Stände an. Der Freundeskreis

75 % noch nicht gelesen!