Medaillenregen für TV Wetzgaus Nachwuchsturner

Turngau Ostwürttemberg Erfolgreiche Gaukunstturnmeisterschaften für die Ausrichter aus Wetzgau.

In der Sporthalle im Unipark richtete der TV Wetzgau die Gaukunstturnmeisterschaften der Männer aus. Die Vereine TV Bargau, TG Hofen, SV Bolheim und der TV Wetzgau nahmen mit rund 40 Jungs zwischen sieben und 16 Jahren teil. Der TV Wetzgau stellte mit 22 Kindern die meisten Teilnehmer. Cheftrainer Paul Schneider stellte am Ende des Wettkampfes zufrieden fest, dass der Verein seine Stärke wieder bewiesen hat. Die gute Nachwuchsarbeit hat sich in den Ergebnissen widergespiegelt.

TVW erfolgreichster Verein

So wurde in der Altersklasse der Siebenjährigen Noah Miggiano Zweiter, Ben Nikiforow Dritter und Bernardo Sitges Huber Fünfter. Bei den Achtjährigen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: