Bigamie in Hüttlingen und Abtsgmünd

Laientheater Die „Bretterwanzen“ der Chorfreunde Hüttlingen spielen die Komödie „Doppelt Leben hält besser“ über das Doppelleben eines Mannes aus dem Kochertal.

Hüttlingen

Alles könnte so einfach sein, wenn da nicht die Frauen wären. Den meisten Männern reicht eine. Nicht so Hugo Mayer. Der braucht gleich zwei und ist mit beiden auch noch verheiratet. Natürlich weiß die eine von der anderen nichts, obwohl sie einen Katzensprung voneinander entfernt wohnen. Monika Mayer in Hüttlingen, Barbara Mayer in Abtsgmünd.

Klar, so was macht natürlich kein anständiger Mann aus dem Kochertal, ist alles nur gespielt und frei erfunden von Ray Cooney, ins Deutsche übersetzt von Thomas Mende. Und die „Bretterwanzen“ der Chorfreunde Hüttlingen haben das Ganze dann noch mit so viel Lokalkolorit

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: