Lesen Sie weiter

Mindestens zwei wollen „AKK“ wählen

Politik Sechs von der Ostalb sind dabei, wenn am Freitag 1001 CDU-Mitglieder einen neuen CDU-Chef wählen.

Aalen. Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK), Friedrich Merz oder Jens Spahn? Lediglich zwei der sechs Ostalb-Delegierten der CDU bekennen sich im Vorfeld öffentlich, wen sie beim großen CDU-Parteitag am Freitag in Hamburg zum neuen Vorsitzenden wählen wollen.

Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter will für Kramp-Karrenbauer stimmen und teilt mit:

  • 261 Leser

81 % noch nicht gelesen!