39 Sportler ermitteln die Besten der Stadt Aalen

Tischtennis Bei der Aalener Stadtmeisterschaften der Jugend wird um jeden Punkt hart gekämpft.

Im VR-Bank-Sportpark in Hofherrnweiler wurden die Aalener Stadtmeisterschaften der Tischtennis-Jugend ausgetragen. 39 Sportlerinnen und Sportler der Vereine TSV Wasseralfingen, SV Waldhausen, TSV Dewangen und der gastgebenden TSG Hofherrnweiler traten an die Platten. Nach spannenden und teilweise hochklassigen Spielen zeichneten die Organisatoren um Daniel Wälder die Stadtmeister in den Altersklassen U11, U13, U15 und U18 bei der abschließenden Siegerehrung standesgemäß mit Pokalen aus.

Der Turniertag startete mit den jüngeren Jahrgängen. Bei den Mädchen U11 gab es nur zwei Meldungen. Das vereinsinterne Dewanger Duell gewann Anna Steck

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: