Lesen Sie weiter

Tischtennis kompakt

Sahnetag für die TSV-U18

Landesklasse. Gegen den Tabellennachbarn SSV Ulm erwischte das Untergröninger männliche U18-Team einen Sahnetag und gewann auch in dieser Höhe verdient mit 6:1. Den Grundstein hierfür legten die Untergröninger ausgerechnet in den Doppeln – im bisherigen Saisonverlauf die absolute Schwäche des TSV. An dem nahezu fehlerfreien Spiel von Fabian Prochaska

78 % noch nicht gelesen!