Lesen Sie weiter

Nacktvideo: Frau verklagt Hotelkette

Heimlich gedrehter Clip wurde auf Sex-Seiten hochgeladen. Das Opfer verlangt 100 Millionen Dollar von Hilton-Konzern.
Weil sie mit einer versteckten Kamera beim Duschen gefilmt und das Nacktvideo auf Pornoseiten hochgeladen wurde, hat eine Frau in den USA die Hotelkette Hilton auf 100 Millionen Dollar Schadenersatz verklagt. Sie wirft der Hotelkette in ihrer Klageschrift Nachlässigkeit vor und beklagt, sie habe „schwere und dauerhafte psychologische Verletzungen“
  • 140 Leser

80 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel