Lesen Sie weiter

Die Vereinsfusion ist beschlossen

Sport Drei außerordentliche Mitgliederversammlungen stellen die Ampeln auf Grün: DJK und MTV Aalen verschmelzen mit dem TSV Wasseralfingen zur Aalener Sportallianz.

Aalen

Es ist amtlich. TSV Wasseralfingen, DJK und MTV Aalen verschmelzen zur Aalener Sportallianz. Am Freitagabend haben auch die Mitglieder des größten Vereins zugestimmt. 128 Mitglieder waren ins MTV-Heim gekommen, bis auf eine Gegenstimme waren sie alle für die Verschmelzung. Damit wurde die erforderliche Mehrheit von 75 Prozent plus eine Stimme

  • 298 Leser

87 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel