Lesen Sie weiter

Fresenius Ziele werden nicht erreicht

Der Gesundheitskonzern Fresenius kappt wegen Gegenwinds im laufenden Geschäft und hohen Investitionen im kommenden Jahr seine Mittelfristziele. Auf Basis der derzeitigen Erwartungen für die Geschäftsjahre 2018 und 2019 sei nicht mehr damit zu rechnen, dass die Ziele für 2020 erreicht würden. Ab 2020 sei ein Umsatzwachstum aus eigener Kraft im mittleren
  • 138 Leser

20 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel