Alpenländische Weihnacht

Konzert „Alpenländische Weihnachten“ versprachen die Handharmonikafreunde Ebnat. Andächtige Stille verbreitete sich in der voll besetzten Pfarrkirche als die Steirische Harmonikaspieler unter der Leitung von Franz-Christian Schneidermaier das Programm eröffneten. Schneidermaier beeindruckte zudem mit einem Solostück. Alpenländischen Gesang bot das Gesangsduo „Burgl & Hardl“. Die zwei versetzten ihr Publikum in vorweihnachtliche Stimmung, sodass die Zuhörer vom Alltag abschalten konnten. Nicole und Leonie als „Alpspitzduo Hackbrettgruppe“, die bei „Jugend musiziert“ den zweiten Platz erspielt

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: