Polizeibericht

Zwei Unfälle beim Einfahren

Schwäbisch Gmünd. Beim Einfahren auf die Neue Straße übersah eine 36-jährige VW-Fahrerein am Montag gegen 17.30 Uhr einen von links heranfahrenden 25-jährigen Renault-Fahrer. Wie die Polizei berichtet, entstand hierbei ein Schaden in Höhe von rund 1500 Euro. Bereits um 15.40 Uhr verursachte eine 23-jährige Audi-Fahrerin – ebenfalls beim Einfahren, allerdings auf die lessingstraße – einen Sachschaden von rund 4500 Euro. Sie stieß beim Einfahren mit dem Dacia eines 58-Jährigen zusammen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: