Glück gehabt

Der Blick auf die Flussläufe zeigt es überdeutlich: Gerade noch rechtzeitig hat der Himmel seine Schleusen geschlossen. Nun bleiben Kocher-, Lein- und Remstal wohl von Hochwasser verschont. Die ergiebigen Regenfälle der letzten Tage haben der Region zudem jede Menge dringend notwendiges Wasser beschert, das nun Zeit hat, in den Boden zu versickern und wieder aufzufüllen, was der extrem trockene Sommer und Herbst an Grundwasser entzogen hat. Um die 200 Liter pro Quadratmeter müssten es mindestens sein, um das Defizit auszugleichen, sagen Meteorologen. So gesehen ist für die nächsten Wochen also noch Luft nach

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: