Polizeibericht

War es ein Einbruchsversuch?

Schwäbisch Gmünd. Im Zeitraum von Sonntag, 19 Uhr, bis Heiligabend, 9 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Täter die Sicherheitsglasscheibe eines Juweliergeschäfts am Marktplatz. Es könnte sich um einen Einbruchsversuch gehandelt haben, meint die Polizei und schätzt den Schaden an der Scheibe auf 4000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier unter Telefon (07171) 358-0 zu melden.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: