Buga-„Karl“ ist wieder da

Plagte den Dieb ein schlechtes Gewissen? „Karl“, das vor einer Woche in Oedheim gestohlene Maskottchen der Heilbronner Bundesgartenschau 2019, steht wieder an seinem Platz. Unbekannte hätten den 1,60 Meter großen und 30 Kilo schweren Gartenzwerg wohl schon am vergangenen Wochenende wieder zurückgestellt. Das habe die Stadt jetzt der Polizei mitgeteilt. Foto: © BUGA Heilbronn 2019 GmbH
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: