Feuerwehr rückt zu Kaminbränden aus

Aalen/Neresheim. Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Burgstallstraße haben am Freitagabend nochmal Glück gehabt: Gegen 18.33 Uhr kam es in ihrem Haus zu einem Kaminbrand. Alle Bewohner des Hauses befanden sich beim Eintreffen der Polizei und der Feuerwehr Aalen bereits unverletzt vor dem Gebäude. In den Wohnungen des betreffenden Gebäudes entstand laut Polizei kein Sachschaden. Ebenfalls am Freitag, gegen 21.07 Uhr, kam es in Neresheim im Lichshöfe ebenfalls zu einem Kaminbrand, der durch die Feuerwehr Neresheim gelöscht wurde. Hier wurde ebenfalls keiner der Bewohner verletzt undes entstand kein Sachschaden.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: