„Ich bin gerne in Heubach, weil ...“

Mini-Serie „Heubach unsere Heimat“ Im letzten Teil der Mini-Serie erzählen (Wahl-) Heubacher, was für sie die Stadt unterm Rosenstein einzigartig macht.

Heubach

In einer Miniserie beleuchtete die Tagespost-Redaktion in den vergangenen Tagen vier ganz spezielle Heubacher Themen. Nebem dem Rosenstein als dem Wahrzeichen der Stadt, waren dies die Gmünder Straße, die Stadthalle und das Triumph-Areal, als besondere Punkte der aktuellen Stadtentwicklung. Als Abschluss der Mini-Serie kommen Heubacher selbst zu Wort. Sie beendenten für die Redaktion den Satz „Ich bin gerne in Heubach, weil ...“.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: