Kiesewetter, Mack und die Sorge um die Bahn

Schiene Die Abgeordneten kritisieren Taktung der Rems- und Pläne für die Brenzbahn.

Aalen. Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann hat laut SWR in einem Brief an die Bahn heftige Kritik geübt. Die Bahn müsse pünktlicher, sauberer und kundenfreundlicher werden, fordert er. Sonst sei den Menschen ein Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel nicht zu vermitteln.

Um die Zukunft der Remsbahn nach der Herabstufung durch den Bund gegenüber der Murrbahn ging es unter anderem auch beim Besuch der beiden CDU-Abgeordneten Roderich Kieswetter (Bund) und Winfried Mack (Land) in der SchwäPo-Redaktion. Beide wollen nicht zulassen, dass die Remsbahn gegenüber der Murrbahn benachteiligt wird. Es gebe eine klare „Ausbaunotwendigkeit“.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: