Zwei Holzstapel angezündet

Plüderhäuser Feuerwehr rückte am Sonntagfrüh aus.

Plüderhausen. Gegen 5.45 Uhr am Sonntagmorgen entdeckte ein Jäger auf dem Weg in sein Jagdrevier zwei brennende Holzstapel im Bereich der Straße zum Sandbühl in Plüderhausen. Aufgrund der aktuellen Erkenntnisse der Polizei muss von vorsätzlicher Brandstiftung ausgegangen werden. Die erforderlichen Löscharbeiten wurden von der Feuerwehr Plüderhausen mit 35 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen durchgeführt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: