Alphornkonzert in der Pfarrkirche

Musik Gut besucht war das Alphornkonzert des Musikvereins Dischingen in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist. Neben den Alphornbläsern war auch die aktive Kapelle zu hören. Die musikalische Bandbreite reichte von Chorälen über alpenländische Weisen bis hin zu Solostücken für Flöte (Karin Mandl), Flügelhorn (Günter Maier) und Trompete (Markus Gruber). Die Gesamtleitung hatte Dirigent Günter Maier. Die Zuhörer spendeten reichlich Applaus, sodass die Musiker den Wunsch nach einer Zugabe gerne erfüllten. Foto: privat

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: