Unfallflucht nach Rempler

Polizei Wer hat den Vorfall am Samstag auf dem Parkplatz beobachtet?

Essingen. Das ist dreist: Auto angefahren und dann einfach abgehauen. Ein bislang unbekannter Autofahrer flüchtete nach einem Parkplatzrempler am Samstag in der Zeit zwischen 9.30 Uhr und 10 Uhr auf dem Parkplatz des Penny-Marktes in Essingen.

Vermutlich beim Ein- oder Ausparken fuhr er laut Polizei gegen einen geparkten Mercedes und beschädigte das Fahrzeug. Der Sachschaden liegt nach Schätzungen der Polizei bei etwa 2000 Euro.

Hinweise: Zeugen, die Angaben zum Unfall und dem flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Aalen zu melden, Telefon (07361) 524-0.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: