Lesen Sie weiter

Der größte Beifall galt wieder den Kleinsten

Kalter Markt Der Reiterumzug findet trotz des eher bescheidenen Wetters wieder vor einer großen Besucherkulisse statt. Darüber berichten (Text) und (Fotos).

Ellwangen

Sie haben es sich durch das trübe Wetter nicht vermiesen lassen, die Ellwanger: Der Reiterumzug am Kalter-Markt-Montag war dicht gesäumt von Zuschauern entlang der Marien- und der Spitalstraße. Eine fünfstellige Zahl von Menschen war’s auf jeden Fall wieder, die sich das Spektakel nicht entgehen ließ.

Angeführt von der Bürgergarde der

  • 185 Leser

81 % noch nicht gelesen!