Lesen Sie weiter

Ein Integrationskonzept als politische Botschaft

Gesellschaft Wie können Menschen mit und ohne Migrationshintergrund besser zusammenleben? Die Stadt hat dazu einen Leitfaden entwickelt.

Aalen

Rund 19 000 Aalener haben einen Migrationshintergrund. Ihr Anteil an der Gesamtbevölkerung beträgt rund 29 Prozent. „Das haben andere Mittelstädte auch“, sagt Uta-Maria Steybe. Der Unterschied liegt im Detail – und zwar in den Quartieren. 43 Prozent der Kernstädter haben internationale Wurzeln – fast so viele wie

88 % noch nicht gelesen!