Lesen Sie weiter

Amnesty-Briefflut aus Ellwangen

Ellwangen. Der Amnesty-Briefmarathon 2018 ist beendet. Allein in Ellwangen wurden 1558 Briefe verfasst.

Das gemeinsame Briefeschreiben soll die Kraft der Amnesty-Bewegung zeigen: Die unzähligen Briefe zeigen den Betroffenen und ihren Familien, dass sie nicht allein sind, und sie machen Regierungen Druck: Einen einzelnen Brief können die Behörden ungelesen

66 % noch nicht gelesen!