Lesen Sie weiter

Haftstrafe für Drogenhandel

Amtsgericht Ein 25-jähriger Aalener muss wegen Handels und Besitzes von Drogen ins Gefängnis.

Aalen. Das Schöffengericht in Aalen beschäftiget sich am Donnerstag mit einem Drogenfall. Der Staatsanwalt warf einem 25-jährigen Aalener vor, im Mai 2017 Kokain und ein Cannabisgemisch gewinnbringend verkauft zu haben – jeweils 100 Gramm.

Für ein Gramm verlangte er zehn Euro, somit lag der Gewinn bei 2 000 Euro. Außerdem wurden bei einer Wohnungsdurchsuchung

83 % noch nicht gelesen!