Lesen Sie weiter

Geld für keltisches Erbe am Ipf

Archäopark Das Land Baden-Württemberg will die Kelten ins öffentliche Interesse rücken – Bopfingens Freilichtanlage am Ipf könnte davon finanziell profitieren.

Bopfingen

Die Landesregierung will die Kelten in den Mittelpunkt der allgemeinen Wahrnehmung rücken. Hierzu entsteht die kulturpolitische Landeskonzeption „Baden-Württemberg und seine Kelten“. Zentraler Bestandteil darin wird die Heuneburg als Kulturdenkmal. In der „zweiten Reihe“ steht aber der keltische Fürstensitz Ipf ganz

  • 115 Leser

93 % noch nicht gelesen!