Lesen Sie weiter

Die Flucht vor den Nazis

Synagoge Bildvortrag über die Rettung jüdischer Kinder vor dem Holocaust.

Bopfingen-Oberdorf. Lilly Maier aus München hält am Montag, 28. Januar, um 19 Uhr in der ehemaligen Synagoge in Oberdorf den Bildvortrag „Kindertransporte 1938/39 – die Flucht jüdischer Kinder vor dem Holocaust und ihre Folgen“. Über 15 000 unbegleitete, jüdische Kinder und Jugendliche konnten 1938/39 nach Großbritannien, Frankreich

59 % noch nicht gelesen!