Mit der Hebamme telefonieren oder chatten

Aalen. Deutschlands Eltern stellen Hebammen gute Noten aus. Allerdings haben viele Familien Schwierigkeiten, eine Hebamme zu finden, und nutzen deshalb alternative Informationsquellen. Zu diesem Schluss kommt eine repräsentative Onlineumfrage des Marktforschungsunternehmens respondi im Auftrag der Barmer. „Hebammen sind für Familien unentbehrliche Partnerinnen. Um mit ihnen zu kommunizieren, nutzen viele anstelle des Hausbesuchs auch Telefonate oder Chats“, so Kai Nar, Regionalgeschäftsführer der Barmer in Aalen. Ab sofort biete die Barmer Versicherten deshalb eine Beratung durch Hebammen an. Die Barmer stelle ihren Versicherten

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: