Lesen Sie weiter

Wildunfall Reh von zwei Autos erfasst

Frankenhardt. Am Montag um 18 Uhr krachte ein 34-jähriger Autofahrer auf der Landesstraße 1064, zwischen Schneckenweiler und Spaichbühl, mit seinem VW in ein Reh, das auf die Straße sprang. Eine hinter ihm fahrende Frau konnte mit ihrem Audi dem Tier nicht mehr ausweichen und erfasste das bereits auf der Straße liegende Reh ebenfalls. An den beiden

16 % noch nicht gelesen!