Lesen Sie weiter

Kriminalität Messerfund nach tödlicher Attacke

Nach der tödlichen Attacke auf einen 17-Jährigen in Biberach haben die Ermittler ein Messer sichergestellt. Ob der Tatverdächtige damit auf den Jugendlichen eingestochen hat, ist laut Polizei unklar. Das Messer sei in der Nähe des Tatorts gefunden worden. Der 17-Jährige war am vergangenen Samstag nach dem Besuch einer Gaststätte getötet worden.
  • 167 Leser

23 % noch nicht gelesen!