Im kollektiven Faschingsrausch

Fasching Das ganze Kochertal steht Kopf. Der siebte Ostalbumzug rollt, stampft und tanzt am Sonntag durch Abtsgmünd.

Abtsgmünd

Hier flitzen Hexen mit Besen herum. Da werfen Gardemädchen ihre Beine hoch. Dort krachen Trompeten und Trommeln. Die Faschingsgesellschaft Untergröningen hat den großen Ostalbumzug anlässlich ihres 22-jährigen Bestehens organisiert. 75 Gruppen beteiligen sich. Sie alle haben nur eins im Sinn – nämlich die närrische Jahreszeit einzuläuten.

Besucher, die dabei sein wollen, werden vor Abtsgmünd auf Parkplätze umgeleitet, denn die Parkfläche beim Kreisel vor der Ortseinfahrt ist bereits voll. Das funktioniert alles gut und es gibt keinen Stau. 75 Ordner vom DRK und 55 Feuerwehrleute sorgen dafür, dass alles klappt. Um

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: