Autofahrerin prallt gegen Leitplanke

58-Jährige wird leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Eine 58-jährige Autofahrerin ist am Sonntagabend bei einem Unfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war sie sie gegen 19.45 Uhr auf der L 1160 zwischen Degenfeld und Weiler unterwegs. Sie kam zunächst in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in den angrenzen Grünstreifen und prallte beim Gegenlenken gegen die Leitplanke der linken Fahrbahnseite. Die Unfallverursacherin wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert. Der Gesamtschaden beträgt rund 6000 Euro.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: