Zum TSB-Jubiläum – eine Supershow

Show- und Sportgala Über 1500 Zuschauer waren am Samstagabend in der Großsporthalle restlos begeistert von einer Serie von Weltklasseauftritten. Großes Lob für Cheforganisator Christian Kemmer.

Mit einer grandiosen Show- und Sportgala startete der TSB Gmünd ins Jubiläumsjahr seines 175. Geburstages. Über 1500 Zuschauer in der restlos gefüllten Großsporthalle waren am Samstagabend hellauf begeistert und dankten Cheforganisator Christian Kemmer mit donnerndem Applaus für ein Superprogramm, wie es die Stauferstadt in dieser Form noch nie erlebt hat: Großes Kompliment!

Es klappte auch wirklich alles perfekt. Die sonst so triste Sporthalle wurde optisch in ein gleißendes Licht gesetzt. Eva Bleicher, die Schwester von Christian Kemmer, und Ralph Wild, beide TSB-ler mit Herzblut, moderierten charmant und gekonnt durch den Abend.

Der

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: