Gutes närrisches Miteinander in der Weststadt

Fasnacht „Das Sams“ und Donald Trump bei der Narrenmesse der Sauerbachnarren in Unterrombach.

Aalen-Unterrombach. In einer kleinen Prozession marschierten die großen und kleinen Narren vom Gemeindehaus St. Ulrich zur Kirche. Faschingspräsident Ingo Ulmer begrüßte in launigen Worten die närrische Schar. Heiko Richter von den Sauerbach Pfitza und Pastoralreferent Wolfgang Fimpel beschrieben in einem Zwiegespräch, dass die Faschingszeit auch dazu diene, sich mit seinen Mitmenschen in geselliger Runde auszutauschen.

Die Kinder des Familiengottesdienstteams unter der Leitung von Heike Brucker berichteten im Anschluss, wie schön es ist, im Fasching durch eine Verkleidung in andere Rollen schlüpfen zu können – unter anderem mit

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: