Große Anerkennung für ein starkes Engagement

Bürgerstiftung Kinder und Jugendförderpreis belohnt Engagement von Initiativen und Vereinen mit 2000 Euro.

Essingen. Zum sechsten Mal vergab die Bürgerstiftung den Essinger Kinder- und Jugendförderpreis (EsKiJu), 2000 Euro. Dank Stiftern und Spendern ist das Kapital auf 420 000 Euro angewachsen. Mit den Zinsen werden ausgewählte Projekte unterstützt. Zweck der Stiftung sei die „Förderung von hervorragender Kinder- und Jugendarbeit in der Heimatgemeinde mit finanzieller und ideeler Anerkennung“, wie die Vorstandsvorsitzende, Susanne Lipp, betonte.

Die Jury sei überwältigt gewesen von Nachhaltigkeit und Innovation der eingereichten Projekte. Den 1. Preis, 700 Euro, erhielt die Familiengruppe des Schwäbischen Albvereins Essingen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: