Der Narrenbaum der Unterkochener Bärenfanger steht

Fasnacht Pünktlich um 15 Uhr versammelte sich am Samstag viele Mitglieder der Narrenzunft Bärenfänger Unterkochen und Mitglieder auswärtiger Vereine an der Unterkochener Sporthalle. Unter Anweisung von Maskenmeister Florian Buberl wurde dort von den beiden Maskengruppen der Bärenfanger der Narrenbaum aufgestellt. Mit vereinter Kraft und der musikalischen Unterstützung des Fanfarenzuges stand der Baum innerhalb von 15 Minuten. Zunftmeister Bastian Schenk stimmte voller Stolz den Narrenruf an. „Mit einer fast ausverkauften Prunksitzung am 16. und einem Umzug am 17. Februar mit mehr als 3000 Aktiven nähert sich die Saison dem Höhepunkt“,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: