Lesen Sie weiter

Katalonien

Prozess gegen katalanische Separatisten hat begonnen

Zwölf führende Mitglieder der Unabhängigkeitsbewegung müssen sich wegen der Volksabstimmung 2017 verantworten. Ihre Verteidiger sehen darin einen Angriff auf Grundrechte.
Plötzlich hat jemand eine spanische Fahne entrollt und ruft: „Puigdemont a prisión.“ Ein Moment der Irritation, dann beginnt die Menge auf Katalanisch „Freiheit für die politischen Gefangenen“ zu skandieren. Und bald hat die Polizei den einsamen Rufer, der den geflohenen Expräsidenten Carles Puigdemont gern im Gefängnis sähe,
  • 141 Leser

87 % noch nicht gelesen!