Architektur mit Akzenten im Großformat

Fotografien über die Arbeit des Architekten Karljosef Schattner sind vom 24. September bis 9. Oktober im Ellwanger Schloss zu sehen. Die Architektenkammer und der Bund Deutscher Architekten (BDA) zeigt großformatige Fotografien von Klaus Kinold über das Schaffen des Architekten Karljosef Schattner. Karljosef Schattner, 1924 in Gommern/Magdeburg geboren, hat von 1957 bis 1992 als Diözesanbaumeister in Eichstätt wesentliche Beiträge zur Baukultur und zur Auseinandersetzung mit dem Denkmalschutz geleistet. Obwohl er sehr behutsam mit der überwiegend barocken Bausubstanz umging, gelang es ihm mit modernen Materialien und aktueller Gestaltung
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: