Dorothea Hug

Für 25-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst ehrte Bürgermeister Peter Traub in einer kleinen Feierstunde die Leiterin des Kindergartens "Heide", Dorothea Hug. Nach dem Besuch der Grund- und Hauptschule in ihrer Heimatstadt Oberkochen legte Dorothea Hug die Fachschulreife an der Berufsfachschule Aalen ab. Von 1977 bis 1979 besuchte Dorothea Hug das Institut für sozialpädagogische Berufe in Ellwangen. Daran schloss sich das Anerkennungsjahr im Kindergarten "Wiesenstraße" in Schorndorf an, das sie als staatlich anerkannte Erzieherin abschloss. Von 1980 bis 1985 leitete Dorothea Hug den dreigruppigen Kindergarten in Dewangen und danach
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: