Neresheimer Narren feiern

Straßenfasnacht Am Dienstag, 5. März, ist Faschingsumzug und mehr.

Neresheim. Der Faschingsdienstag gilt als der Höhepunkt der Neresheimer Fasnacht. Dann nämlich ziehen die Narren durch die Straßen der Härtsfeldmetropole. In der „Wurschd-Kiche“ im Narrenheim steigt ab 12 Uhr die legendäre Faschingsparty. Um 14 Uhr beginnt der traditionelle Faschingsumzug. Das Umzugsende wird wieder in der Marktgasse mit einer Mega-Fete gefeiert. Sowohl im als auch um das Narrenheim sowie in der „Wurschd-Kiche“ ist für Speis und Trank gesorgt. Die beteiligten Musikgruppen und Guggenmusiken werden dem närrischen Volk in der Marktgasse so richtig aufspielen, damit ordentlich gefeiert werden kann.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: